Béla Claudius Seebach – Gründer & Geschäftsführer, Just Spices

Bela Seebach Just Spices

Béla Claudius Seebach ist einer der drei Gründer & Geschäftsführer bei der Just Spices GmbH, einem Online Shop für Gewürze & Gewürzmischungen. In unserem Karriere-Interview spricht Béla Claudius Seebach über die Idee hinter Just Spices, über seine Rituale und über einen seiner bedeutendsten Momente.


MANAGERS WAY: Mit welchen drei Worten würden Sie sich selbst beschreiben?

Béla Claudius Seebach: Kommunikativ, abenteuerlustig & hungrig nach mehr.

Warum haben Sie Ihren jetzigen Beruf gewählt und sich für ein Gewürz-Startup entschieden?

Alles hat in der gemeinsamen Studenten WG von Florian, Ole und mir begonnen. Bei einem gemeinsamen Kochabend wollten wir ein indisches Dal kochen und haben im Supermarkt gemerkt, dass die Gewürzsituation nicht besonders inspirierend und hilfreich war. An diesem Abend ist die Idee zu Just Spices entstanden. Unser Plan war es, den Gewürzmarkt zu emotionalisieren – dann haben wir im Keller von Florians Mutter einfach angefangen.

Gab es Zeiten, an denen Sie an Ihnen als Unternehmer gezweifelt haben?

Wir haben auf unserer Reise viel richtig, aber sicher auch viel falsch gemacht. An der Idee oder mir als Unternehmer habe ich nie gezweifelt. Fehler und Rückschläge gehören beim Gründen dazu, denn nur daraus lernt man für die Zukunft. Wichtig ist es, immer an sich und die eigene Vision zu glauben.

Welche Eigenschaften sind am wichtigsten, um beruflich erfolgreich zu sein?

Mut, Freude, Leidenschaft, Stolz, Unternehmergeist & das Team: Diese Werte leben wir täglich bei Just Spices und sie haben uns dahin gebracht, wo wir heute stehen.


Welches Buch oder welche Person hat Sie am meisten beeinflusst und warum?

Kein Buch, aber ein tägliches Ritual: Da ich bei uns den Vertrieb und unsere Handelspräsenz verantworte, bin ich natürlich immer sehr an allen Insights und News aus der Branche interessiert. Daher nehme ich mir jeden Morgen etwas Zeit und informiere mich in der Handelspresse oder Social-Portale wie LinkedIn über das aktuelle Geschehen in der Branche.

Was war das größte Erfolgserlebnis, das Sie bisher hatten?

Einer meiner bedeutendsten Momente bei Just Spices war im Dezember 2017, als wir nach einer Aktion enorm hohe Bestellmengen hatten. Daraufhin hat das gesamte Just Spices Team mitgeholfen und zwischen Weihnachten und Neujahr fleißig Pakete gepackt, damit alle Bestellungen wie gewohnt pünktlich ankommen. Das hat Florian, Ole und mir noch einmal gezeigt, dass wir das beste Team der Welt hinter uns stehen haben und gemeinsam alles schaffen können.

Welche Marketing-Tools sind, aus Ihrer Sicht, die effektivsten, um ein Unternehmen erfolgreich am Markt zu positionieren?

Ich denke am Wichtigsten ist es, immer in Bewegung zu bleiben, offen für neue Wege zu sein und einfach mal zu machen. Gerade im (Online-) Marketing sind Agilität und das frühe Erkennen von Trends wichtig, um sich erfolgreich und innovativ am Markt zu positionieren.



Werden Sie Teil unseres exklusiven Netzwerks und buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Gastbeitrag!
Mehr erfahren



Gibt es noch berufliche Ziele, die Sie erreichen möchten?

Unsere Vision ist es, jedes Gericht noch leckerer zu machen. Daran arbeiten wir tagtäglich mit voller Just Spices Power gemeinsam als Team.


Hat Ihnen das Interview mit Béla Claudius Seebach gefallen? Dann teilen Sie es bitte in Ihren Netzwerken. Vielen Dank.

Ähnliche Beiträge